von-der-gosse-ins-schloss-bellevue-rolf-bollmann

Von der Gosse ins Schloss Bellevue

von Rolf Bollmann

Mit diesen biografischen Aufzeichnungen erhält der Leser Einblick in die bewegende Geschichte des Autors, der auf ein Leben zurückblickt, in dem der Alkohol die Hauptrolle spielte. Der ehemalige Manager eines US-Konzerns ist selbst mehr als 25 Jahre trockener Alkoholiker und leitete viele Jahre ein Genesungszentrum für Alkoholkranke auf Mallorca. Niemand kennt die Verzweiflung hilfesuchender Alkoholiker und die Betroffenheit Angehöriger besser als er.

Rolf Bollmann will zeigen, dass es selbst aus dem tiefsten und dunkelsten Loch wieder Licht am Horizont geben kann. In schonungsloser Offenheit liefert uns der heute 79-Jährige mit seiner eigenen bewegenden Geschichte den lebenden Beweis dafür.

Dieses Buch geht unter die Haut!

zur Leseprobe